Allergologie - HNO-Gross-Gerau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Allergologie

Allergologie
Bei Erwachsenen und Jugendlichen ab dem 11. Lebensjahr führen wir nach einem ausführlichen Erstgespräch medizinisch sinnvolle Testungen auf allergische Erkrankungen der oberen Atemwege und Nahrungsmittelallergien durch.
Hierbei kommen neben Hauttests (z.B. Prick) auch nasale Testungen mit rhinomanometrischer Kontrolle sowie Blutuntersuchungen zum Einsatz.

Bei Hautreizungen durch Hörgeräte (Ekzeme) führen wir auch allergologische Tests auf Verträglichkeit durch (sog. Epicutantestung). Bei den wichtigsten inhalativen Allergien (Baum- und Gräserpollen, Hausstaubmilben) stehen mittlerweile moderne Medikamente zur Allergieimpfung (früher: Hyposensibilisierung) zur Verfügung. Diese können durch Injektionen in den Oberarm (SCIT) oder wie bei einer regelmäßigen Schluckimpfung unter die Zunge (SLIT) verabreicht werden.
Allergietest
Auch zu alternativen Therapieverfahren in der Allergiebehandlung (z.B. Akupunktur und Eigenbluttherapie) beraten wir Sie gern.
HNO-Gemeinschaftspraxis Groß-Gerau
Dr. med. Karin Malzahn-Krimmer
Dr. med. Katrin Hempel
Fachärztinnen für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Darmstädter Str. 33A
64521 Groß-Gerau
Telefon: 06152 – 76 76
Fax: 06152 – 93 97 83
Telefonische Terminvergabe
Montag

Dienstag

Mittwoch
Donnerstag

Freitag

08:00–12:00 Uhr
13:00–18:00 Uhr
08:00–12:00 Uhr
13:00–16:30 Uhr
08:00–12:00 Uhr
08:00–12:00 Uhr
13:00–16:30 Uhr
08:00–12:00 Uhr
Notfallsprechstunde
Montag  
Freitag
Montag - Donnerstag
13:00–15:00 Uhr
08:00–11:00 Uhr
08:00–09:00 Uhr







Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü